Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
STADTRADELN Freiamt

Projekte und Exkursionen

Praxisnah lernen

Auch bei der Ausbildung an unserer Physiotherapieschule zeigen wir immer wieder interdisziplinäre Themen auf und achten bei der praktischen Ausbildung darauf, dass die Schüler/-innen verschiedene Fachbereiche nicht nur kennen lernen, sondern auch Schnittpunkte und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zum Nutzen der Patienten/-innen erkennen und ausschöpfen lernen.

In Projektarbeiten und auf Exkursionen setzen sich unsere Physiotherapieschüler/-innen alltagsnah mit berufsspezifischen, aber auch mit gruppendynamischen und gesundheitsbezogenen Themen auseinander.

STADTRADELN Logo

STADTRADELN - Wir sind dabei

STADTRADELN ist Radeln für die gute Sache - den Klimaschutz.

Auch die DAA Lahr nimmt am diesjährigen STADTRADELN teil. Sowohl die Physiotherapieschule als auch die Hebammenschule und Ausbildungsbegleitenden Hilfen treten am Standort Lahr an.

Als gemeinsames Team aus Teilnehmer*innen, Lehrer*innen und Dozenten*innen wird für den Klimaschutz und ein gesundheitsförderndes Verhalten geradelt.

Der Aktionszeitraum geht vom 07/09 – 27/09/2020.

Wie STADTRADELN generell funktioniert, welche Ziele dahinter stecken und wie auch Sie sich beteiligen könnten, darüber informiert die Webseite der Aktion, die Sie hier finden.

Nach und nach erweitern wir die folgende Bildergalerie um einige Bilder, um Sie mit hineinzunehmen ins Geschehen.

So geht es zum Beispiel einmal auf eine Panoramatour durch Freiamt, ein anderes Mal hoch zum Texaspass. Er verbindet die zwei Ortschaften Oberbergen und Kiechlingsbergen im schönen Kaiserstuhl und es erfordert einiges an Muskelkraft um am Ende des Anstiegs auf 385 m mit dieser wunderschönen Aussicht auf den Totenkopfturm belohnt zu werden. 

 

zwei Auszubildende trainieren mit TRX-Schlingen

TRX-Workout im Sportpark Lahr

Auszubildende der Physiotherapieschule Lahr absolvieren ein besonderes TRX-Training bei unserem Kooperationspartner Sportpark Lahr. Die Schüler lernen die Prinzipien des TRX-Trainings kennen und machen am eigenen Leib die eine oder andere schweißtreibende Erfahrung. Das erworbene Wissen können die Auszubildenden in der Praxis an unterschiedlichen Patientengruppen anwenden. Das TRX-Training findet z.B. Anwendung bei Verletzungen des vorderen Kreuzbandes, bei Rückenschmerzen und deren Prävention, aber auch beim Muskel- und Konditionsaufbau.

Hochseilgarten

Exkursion in den Hochseilgarten

Zur Ausbildung in der Physiotherapie an unserer Schule gehören nicht nur theoretische Lehrstunden, sondern auch ganz praktische Erfahrungen. Wo könnte man diese besser sammeln, als auf einer Exkursion, bei der alle Sinne gefordert sind und die den Körper und den Bewegungsapparat ganz bewusst wahrnehmen lässt? Bei einem Ausflug in den Hochseilgarten konnten die Schüler/-innen der Physiotherapieschule Lahr ganz neue Erfahrungen sammeln.

Universitätsklinikum Freiburg

Exkursion in die Universitätsklinik Freiburg

Auch ein Besuch der Anatomieabteilung der Universitätsklinik Freiburg stand auf dem Stundenplan unseres Ausbildungskurses