Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Kosten und Finanzierung

Kosten und Finanzierung

der Physiotherapieausbildung

Kosten

  • Die Ausbildungskosten betragen 250 Euro im Monat.
    Ab 1. Oktober 2018 reduziert sich der Betrag auf 125 Euro monatlich.

 Finanzierungshilfen

  • BAFÖG – nicht rückzahlungspflichtig
    Durch die staatliche Anerkennung können Sie beim zuständigen Amt Schüler-BAFÖG beantragen: www.bafoeg.bmbf.de
  • Steuerliche Förderung von Schulgeldzahlungen
    Schulgeldzahlungen können im Rahmen der Einkommenssteuererklärung als Sonderausgaben angesetzt werden.
  • Bildungskredit des Bundes
    Nach dem 1. Ausbildungsjahr kann ein Bildungskredit zu günstigen Bedingungen beantragt werden: www.bildungskredit.de
  • Bei sozialen Härtefällen kann auf Antrag ein Zuschuss durch die DAA-Stiftung Bildung und Beruf gewährt werden. Nähere Informationen bekommen Sie auf der Seite der DAA-Stiftung 

Nähere Auskünfte über Förderungen erhalten Sie auch bei der Agentur für Arbeit: www.arbeitsagentur.de